Femina (Frauengruppe)

 

Das Leben in unserer Gesellschaft weicht in vielen Dingen von unseren ursprünglichen und natürlichen Bedürfnissen ab, die seit Urzeiten tief in uns verwurzelt sind. Früher verbrachten wir Frauen den größten Teil unseres Lebens in Gemeinschaften, die uns in verschiedener Weise Unterstützung und tiefe Verbundenheit gaben. Gemeinschaften aus unterschiedlichen Persönlichkeiten mit verschiedenen Erfahrungshintergründen, jedoch mit einer entscheidenden Gemeinsamkeit:

 

Weiblichkeit!

 

Heute hingegen verbringen wir die meiste Zeit damit unsere „Aufgaben“ zwischen Familie und Job allein zu bewältigen und „vergessen“, dass wir viel mehr sind als Mütter, Partnerinnen, Hausfrauen u.v.m. …nämlich Frauen mit ganz ureigenen, weiblichen Bedürfnissen. Und wir „vergessen“, dass wir damit nicht allein sind.

 

Ich möchte an die alten Traditionen anknüpfen und interessierten Frauen einen Raum für diese so wichtige Gemeinschaft bieten, bei der wir auf die Weiblichkeit, Erfahrung und Emotionalität von anderen Frauen zurückgreifen können. Wir wollen uns gegenseitig inspirieren, uns selbst besser verstehen und kennenlernen, sowie uns selbst und gegenseitig annehmen wie wir sind und wertschätzen, um so Kraft zu schöpfen für die Aufgaben, die sich uns stellen.

 

 

Diese Gruppe richtet sich an Frauen,

 

  • unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Lebenserfahrung,
  • die ihre Weiblichkeit - ihr Frausein - erforschen, sich selbst und die eigenen Bedürfnisse (neu) entdecken und andere darin unterstützen wollen,
  • somit ihrer Kraft, Intuition, sowie ihrem Potential und ihrer Weisheit aber auch ihren Schatten, Ängsten und Selbstzweifeln begegnen möchten,
  • um zu wachsen und innere Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu finden.

 

Es erfordert Mut, neue oder andere Wege zu gehen, ermöglicht aber auch eine Bereicherung und Erweiterung des Lebensgefühls. Gemeinschaft bedeutet für jeden einzelnen, Halt in schweren Lebenssituationen zu finden oder einmal ausgelassen lachen und miteinander tanzen zu können und vieles mehr. Kurz gesagt: einfach dafür zu sorgen, dass es uns selbst und unserer Gemeinschaft gut geht.

 

ab 28.01.2019   Femina (Frauengruppe)

                             Montags, 19:00 Uhr |10 x 90 Minuten | 200 €

                             4 –  7 Teilnehmer| freie Plätze vorhanden

 

Aufgrund der begrenzten Teilnhemerzahl bei den Kursen ist eine Anmeldung (telefonisch, per E-Mail oder über das Anmeldeformular) erforderlich. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gern telefonisch.

SATO - Entspannung

Praxis für ganzheitliche Körpertherapie

 

An der Nordbahn 1a

16556 Hohen Neuendorf OT Borgsdorf

Telefon: 0173 / 64 70 393

E-Mail: info@sato-entspannung.de

 

 Termine nach Vereinbarung 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SATO - Entspannung Praxis für ganzheitliche Körpertherapie